Auswärtsfahrt Arminia Bielefeld

Weihnachtsfeier 2014
15. Dezember 2014
Auswärtsfahrt VFL Osnabrück
3. März 2015

IMG-20150215-WA0003

Am 15.02.2015 stand unsere zweite Fanclubtour an, diesmal ging es auf die Alm nach Bielefeld, zum Spitzenspiel 2. gegen 3.

Zuvor stand jedoch noch ein anderer wichtiger Termin an und zwar der Nelkensamstag. Dies hatte auch zur Folge das wir unseren Bus nicht ganz mit Fanclubmitgliedern füllen konnten und wir ein paar Gäste an Bord begrüßen durften, die sich aber sofort super in unsere Gruppe integriert haben.

Nach dem der Nelkensamstag für die meisten feucht fröhlich und auch sehr spät wurde, kam es zu beginn zu einer leichten Verzögerung der ursprünglich festgelegten Abfahrtszeit. Nach dem dann alle, die fit wurden, auch anwesend waren, konnten wir die Tour beginnen. Zur Freude aller hatten wir wieder ein reichlich gefülltes Buffet an Bord. Danke an alle die wieder für eine kleine Spende in Form von Frikos, Schnitzel, Würstchen, Brötchen, Berliner und nicht zu vergessen die Gästespende von 6 Litern Rhababerschnaps sorgten!

IMG-20150215-WA0007

Nach kurzen Pausen auf der Hinfahrt kamen wir um kurz nach 12 Uhr in Bielefeld an. Bei schönstem Wetter konnten wir so noch in Ruhe das ein oder andere Köpi trinken und auf den Rest der knapp 3000 MSV Fans warten bevor wir ins Stadion gingen.

Bielefeld                                        IMG-20150215-WA0027

Im Stadion sorgten die MSV Fans für eine super Stimmung, die durch den überragend Beginn und den zwei tollen Tore von Janjic noch besser wurde. Leider haben die Spitzenreiter, Spitzenreiter Rufe die Mannschaft nicht so beflügelt wie es wohl angedacht war und so kam die Arminia kurz vor Halbzeit zum 1:2 Anschlußtor durch einen nicht zweifelsfreien Elfmeter.

Die zweite Halbzeit war dann leider nicht mehr so toll und ein gewisser Herr Klos konnte sich durch einen Hattrick in die Bielefelder Geschichtsbücher eintragen. Schade war das nach der 3:2 Führung für Bielefeld im Gegenzug nur der Pfosten getroffen wurde und der Abprallerschuß von Gardawski Abseits gewesen sein soll. Umso ärgerlicher da im Gegenzug die Entscheidung zum 4:2 fiel.

Die Rückfahrt begann nach ausführlicher Spielnachbetrachtung pünktlich um halb fünf. Da wir noch ausreichend Rhababerschnaps und Köpi an Bord hatten wurde auch nach nicht all zu langer Frustphase wieder in den Karnevalsmodus umgeschaltet. Die Stimmung wurde wieder zum Ende der Fahrt überragend und so konnte man sich schnell einigen nach Ankunft in Duisburg noch ein paar Absacker in unserer Stammkneipe zur Kanne zu trinken. Schön war auch das noch Mitglieder dazu kamen die nicht mit nach Bielefeld fahren konnten.

IMG-20150215-WA0015

Eine schöne und lustige, aber leider vom Ergebnis nicht ganz so tolle Fahrt, ging dann schließlich gegen 22 Uhr zu Ende.